Pädagogische Ziele und Inhalte

Unsere "Offene Ganztagsschule" (OGS) verstehen wir als Chance für die Kinder, Lernen, Förderung, Freizeit, Spiel und Spaß gemeinsam im sozialen Miteinander zu erfahren. Für die Familien ergibt sich ein zuverlässiger Betreuungszeitraum und somit eine bessere Vereinbarkeit von Schule und Beruf.

 

Die "Offene Ganztagsschule" ist ein freiwilliges Angebot für Familien mit einem oder mehreren Kindern, die unsere Schule besuchen. Die Kinder werden jeweils verbindlich für 1 Schuljahr angemeldet. Die 11 Monatsgbeiträge sind gestaffelt nach dem Jahreseinkommen der Eltern, Geschwisterkinder zahlen nur einen Beitrag. Die Kosten für das Mittagessen werden zusätzlich berechnet.

 

 

Unsere OGS bietet ein vielfältiges Angebot, das sich an den Bedürfnissen der Kinder orientiert. Sie beinhaltet für alle beteiligten Kinder Bildung und Erziehung, eine qualitative Förderung und Unterstützung sowie attraktive Freizeitangebote. Mit Angeboten zur kognitiven, sozialen und emotionalen Förderung sowie musischen, kreativen und sportlichen Aktivitäten (AG´s) wird auf die Entwicklung und die Bedürfnisse der Kinder eingegangen. Auch das freie Spiel und das Miteinanderspielen kommen nicht zu kurz. Im sozialen Miteinander knüpfen die Kinder Kontakte, finden Freunde/innen und können sich in ihrer Persönlichkeit weiterentwickeln.

 

 

Unser engagiertes Team in der OGS bietet den Kindern die Möglichkeit, feste, verlässliche Bezugspersonen als Ansprechpartner zu haben und sich wohl fühlen zu können.

Das Team legt besonderen Wert darauf, den Wünschen und Bedürfnissen der Kinder altersangemessen gerecht zu werden.

 

Bei den Hausaufgaben

 

Die gemeinsame Zeit am Nachmittag wird begleitet durch die Übernahme von Aufgaben, durch feste Regeln und Rituale. Das gemeinsame Mittagessen sorgt für eine regelmäßige und gesunde Ernährung. In der Hausaufgabenbetreuung unterstützen Lehrerinnen und Erzieherinnen durch qualifizierte Hilfen und Anregungen die Kinder beim möglichst selbständigen Arbeiten.

 

 

 

 

In unseren neuen Räumen, die sehr gut, attraktiv und kindgerecht ausgestattet  sind, fühlen sich die Kinder sehr wohl.