Informationen zu den Lolli-Tests finden Sie hier: https://www.schulministerium.nrw/lolli-tests

Testbescheinigung für Schüler/innen
Test-Bescheinigung-PCR-Test-Pool Schüler[...]
PDF-Dokument [558.6 KB]
Coronaschutzverordnung vom 16. Januar 2022
220115_coronaschvo-ab-16.01.2022_lesefas[...]
PDF-Dokument [454.3 KB]
Coronabetreuungsverordnung vom 10.01.2022
2022-01-07_coronabetrvo-ab-10.01.2022_le[...]
PDF-Dokument [128.1 KB]
Corona-Quarantäne-Verordnung vom 20.01.2022
220119_coronatestquarantanevo-ab-20.01.2[...]
PDF-Dokument [371.6 KB]

 

 

Ablauf der Corona Testung in unserer Schule (Stand: 26.01.2022)

 

Bekannt: Die Pooltests finden wie gewohnt statt. (Klasse 1/2 montags und mittwochs // Klasse 3/4 dienstags und donnerstags)

Neu: Es werden keine Einzelproben mehr ins Labor geschickt. Es werden keine QR-Codes mehr ins Hausaufgabenheft geklebt.

 

Bekannt: Ist der Pooltest der Klasse negativ ist alles gut und es muss nichts weiter beachtet werden.

 

Neu:

Vorgabe: Ist der Pooltest der Klasse positiv wird an den folgenden Tagen in der Schule ein Nasal-Selbsttest durchgeführt, bis der nächste Pooltest wieder negativ ausfällt. In der Schule positiv getestete Kinder müssen selbstverständlich sofort wieder abgeholt werden.

Die Kinder testen sich - nach Anleitung der Klassenlehrer/innen - selber.

 

große Bitte von uns (freiwillig/keine Vorgabe): Für den Fall, dass der Pooltest der Klasse Ihres Kindes positiv ist, halten Sie immer einen Schnelltest zu Hause parat, den Sie dann machen bevor Ihr Kind in die Schule kommt. So können wir vielleicht schon im voraus ausschließen, dass ein positives Kind zur Schule kommt und hier evtl. andere ansteckt oder sich einer Isolation unterziehen muss.

(Es wird an diesem Tag dann zweimal einen Nasaltest machen, einmal zu Hause (freiwillig) und dann noch einmal in der Schule (Vorgabe).)

 

Wir gehen davon aus, dass Sie mit der Nasaltestung in der Schule einverstanden sind.

Sollten Sie diese nicht wünschen, informieren Sie bitte umgehend die Klassenlehrerin per E-Mail. Sie müssen dann jeden Tag alternativ einen Bürgertest machen lassen und die Bescheinigung darüber Ihrem Kind mit in die Schule geben.

 

 

Mein Kind ist positiv oder Kontaktperson. Wann darf es wieder in die Schule?

 

Ist Ihr Kind positiv, zählen Sie ab dem positiven Testergebnis 7 Tage. Ab dem 7. Tag kann es mit der Vorlage einer aktuellen negativen Bürgertestbescheinigung wieder die Schule besuchen.

 

Ist Ihr Kind enge Kontaktperson kann es bereits nach 5 Tagen mit der Vorlage eines negativen Bürgertests wiederkommen.